Kategorien
Bez kategorii

Männer Poloshirt

Jedes Jahr freuen wir uns auf einen sonnigen, warmen Sommer, eine Zeit, in der wir in Bezug auf unsere Kleidung unbegrenzte Möglichkeiten haben, was in dieser Sommersaison nicht langweilig sein dürfte. Die Mode für die Frühjahr-Sommer-Saison ist ein Lob für die Vielfalt bei der Auswahl der Kleidung. Wie kleidet man sich also für den Sommer, um modisch und stilvoll auszusehen? Es ist schön, einen für die Saison modischen Stil zu wählen, der den aktuellen Trends entspricht. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich von Ihrer Phantasie mitreißen zu lassen und in die Welt der Mode zu schauen. Ihr Komfort während der Sommertage hängt von der Kleidung ab, die Sie tragen. Mein Angebot für den Sommer ist nicht nur ein Polohemd, das ein klassisches Element der Männermode ist.
Es begann mit einem Athleten im Jahr 1926, der ein T-Shirt für sich selbst entwarf. Er ging in einem weißen Baumwoll-T-Shirt mit weichem Kragen und geknöpftem Ausschnitt auf den Platz des Turniers. Jean Lacoste, ein begeisterter französischer Tennisspieler und Erfinder von Polohemden. Seither ist die überwiegende Mehrheit der Athleten signifikant an diesem Modell interessiert. Nach einer Weile begann man es auch auf dem Sportplatz zu sehen, wo ein Tennis-, Polo- und Golf-T-Shirt verwendet wurde. Das Polohemd wurde sowohl von Liebhabern des Alltags-, Sport- als auch des Business-Casual-Stils akzeptiert. Es wurde besonders von Mitarbeitern von Unternehmen geschätzt, für die es eine schöne Variante für formelle Hemden ist. Heute ist das Polohemd das Flaggschiff der Herrengarderobe im Frühling und Sommer. Polo-T-Shirts sind ebenfalls erhältlich, aber sie sind die beste Lösung für schlanke Menschen. Polohemden werden nicht bis zum Schluss ausgezogen. Sie werden standardmäßig mit zwei oder drei Knöpfen geliefert, um den Halsausschnitt zu lockern. Dadurch kann die Luft leichter um den Körper zirkulieren und die Haut besser atmen.
Es gibt eine Regel, die auch für Ärmel gilt. Bei einem Polohemd sollte der Ärmel in der Mitte des Bizeps enden und den Arm sanft umwickeln. Vermeiden wir auch allzu weite Ärmel, die den männlichen Arm unauffällig aussehen lassen, und darum geht es nicht.

Kategorien
Bez kategorii

Passen Sie Ihren perfekten Anzug an

Hallo. Mein Name ist Tom. Heute möchte ich Ihnen meine Geschichte erzählen – wie ich den perfekten Anzug gefunden habe.
Ich gehöre zu dieser Gruppe von Menschen, die keine steifen Stile, Krawatten und Hosen mit hochgezogenem Schnitt mögen,
Ich trage täglich Sportkleidung und -schuhe, und der Anzug wird nur mit der Erstkommunion und Schulaufführungen in Verbindung gebracht.
Diese Zeiten sind lange vorbei, also ist auch kein Anzug im Schrank. Leider musste sich diese Situation dank meines besten Freundes ändern.
Warum? Nun, Slawek, denn so heißt er, kam kürzlich mit der Information „Alter, ich heirate! Und bis dahin war es noch kühl.
„Die Party ist nächsten Monat, und Sie werden mein Zeuge sein, ich könnte sonst niemanden fragen – Sie sind mein bester Freund“.
Und es geschah. Danach blieb die Welt stehen.
Mir wurde klar, dass ich neben der Party, die ich mit meinen engsten und liebsten Freunden feiern werde, auch über den Anzug nachdenken muss, denn Jeans und ein Sporthemd kommen nicht in Frage.
Also ging ich in eines der Einkaufszentren. Ich bin ein eher proportionaler Typ, ich dachte, ich würde den ersten Laden betreten, anprobieren, kaufen und wieder gehen.
Nichts könnte falscher sein.
Als ich den siebten Satz im nächsten Laden ausprobierte, verlor ich den Wunsch, meine Freundschaft mit Slavko fortzusetzen.
Der letzte Anzugladen ist weg. Meine große Überraschung, als ich in den Sessel eingeladen wurde. Frau Asia stellte sich vor, setzte sich neben mich und begann zu fragen:
Welchen Stil habe ich jeden Tag, in welcher Hose fühle ich mich wohl, welche Art von Party erwartet mich usw.? Es dauerte vielleicht 5 Minuten. Es wurden drei Sets mit Hemden vorbereitet.
Ich wählte einen dunkelblauen Anzug mit einer Struktur auf dem Stoff. Frau Asia erklärte mir, dass das Anzugmodell, das ich anprobiere, TRAVEL 100% Wolle ist. Der Anzug ist für Feiern und Geschäftstreffen bestimmt, auch auf Reisen.
Alles in allem der richtige Name. Frau Asia hat ein Stück ihrer Jacke in der Hand zerdrückt, um mir zu zeigen, wie der Stoff auf Knitterfalten reagiert. Und seltsamerweise knittert diese Wolle nicht!
Ich habe alles aufgesetzt. Die Jacke lag großartig, ich konnte den Körper nirgends spüren. Im Gegensatz zu den zuvor erprobten Sets konnte ich mich frei bewegen und mir war nicht heiß.
Der einzige Nachteil war, dass die Hose an den Beinen relativ schmal war, aber im Vergleich zu meiner normalen Hose schien sie mir an den Waden zu locker und ein wenig zu lang.
Frau Asia brachte die gleiche Hose mit, aber in einer niedrigeren Höhe. Ich habe sie anprobiert. Gleiche Taillengröße, niedrigere Höhe und Hose im Bein waren viel besser. Schöne Passform, etwas kürzer.
Es stellte sich heraus, dass das von mir gewählte Anzugmodell frei konfigurierbar ist, d.h. Sie müssen nicht die Silhouette eines Modells haben, weil Sie Ihr eigenes Set wählen, das zu Ihrer Größe passt.
Wenn ich einen Anzug, ein Hemd und Schuhe trug, war es Zeit für Accessoires. Wie ich schon sagte, ich mag es nicht, wenn man mir starr um den Hals gehängt wird. Das Ladenpersonal zeigte mir interessante Lösungen auf.
Für das Set wählte ich einen zarten farbigen Kissenbezug und eine gestrickte Krawatte. Die Wirkung? Ich habe einen Anzug, eine Krawatte und elegante Schuhe und fühle mich wohl und geborgen.
Mit anderen Worten, ich bin gekleidet, aber nicht herausgeputzt. Die Entscheidung war einfach und schnell: „Ich nehme alles.“ Während ich meine lockere Kleidung anzog, gelang es dem Ladenpersonal, alles für den Kauf vorzubereiten.
An der Kasse wählte ich passende Socken und einen Überzug für den Anzug aus. Die ganze Zeit habe ich nicht einmal nach dem Preis gefragt. Ich begann mich zu fragen, wie viel mich die hohe Qualität, die ich auf meiner eigenen Haut sehen und fühlen konnte, kosten wird.
Schließlich weiß jeder, der schon einmal einen Anzug gesucht hat, dass je besser, desto besser, desto teurer, und Schneiderei ist eine Ausgabe von 5 Tausend Zloty. Damals legte Frau Asia einen Rabattvorschlag für erste Einkäufe vor und schlug vor, eine Kundenkarte anzulegen.
Ich habe weniger als 2000 PLN für den gesamten Satz bezahlt. Ich war begeistert, der Anzug mit Schuhen war zu diesem Preis. Und ich wählte ein Hemd, Accessoires und einen schön gemachten Bezug. Zusammen mit der Quittung erhielt ich eine Visitenkarte mit den Nummern und der Adresse des Online-Shops und einem Rabatt für weitere Einkäufe.
Das Datum der Zeremonie rückte immer näher. Während der Party fragten ein paar Kollegen, wo ich mich anziehe und wer mich gezwungen hat, einen Anzug zu tragen, weil sie mich noch nie so gesehen hatten. Aber am lustigsten war es, als Slawek morgens zu mir kam und sagte, ich sähe aus, als würde ich heiraten und nicht er.
Auf jeden Fall gebe ich unbescheiden zu, dass ich gut aussah und mich gut fühlte. Es war eine sehr gute Wahl. In Anbetracht der Farbe des Anzugs wird er bei mehr als einer Zeremonie oder einem Treffen mit mir zusammen sein. Ich habe auch meine Einstellung zu solcher Kleidung geändert. Manchmal erfordert die Situation ein angemessenes Outfit, z.B. durch Respekt vor der betroffenen Person.
Einige Wochen später erinnerte ich mich an einen Besuch im Geschäft und schaute mir aus Neugierde die Website des Unternehmens an. Es stellte sich heraus, dass sie nicht nur Anzüge, sondern auch sportlichere Kleidung und eine große Auswahl an Jacken haben. Seitdem bin ich ein Stammkunde.
Mit gutem Gewissen kann ich jedem empfehlen, der noch keinen IDENTAL-Anzug hatte.